Betreutes Wohnen in Vechelde

Außenansicht des Gebäudes für Betreutes Wohnen in Vechelde

Betreutes Wohnen Vechelde

Peiner Straße 6

38159 Vechelde

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Anke Krause

Viola Peters

 

Telefon: 0 53 02 / 80 38 90

BetrWohnen-Vechelde@awo-bs.de

 

Einrichtungsleiterin:

Vera Kimpel

Telefon: 05 31 / 39 08 - 1 80

kimpel@awo-bs.de

Titelseite des Flyers für Betreutes Wohnen in Vechelde

Hier finden Sie den Flyer unserer Einrichtung zum Downloaden und Ausdrucken.

Der Ort

Vechelde ist historisch gewachsenes Braunschweiger Land. Blickfang am östlichen Ortseingang Vecheldes ist das Bürgerzentrum. Es besteht aus einem Gebäudeensemble aus dem beginnenden 19. Jahrhundert mit späten Anflügen an den Klassizismus und aus dem ehemaligen barocken Schlossgarten.

 

Eine kleinstädtisch anmutende Geschäftsstraße führt den Besucher zur alten Ortsmitte mit der schlichten evangelischen Christuskirche aus dem ausgehenden 17. Jahrhundert.


Hier kreuzen sich seit Alters her wichtige Handels- und Verkehrswege: Heute die Bundesstraße 1 nach Hildesheim, die Bundesstraße 65 nach Hannover und die Landesstraße 475 nach Salzgitter. Der Ort Vechelde ist durch zahlreiche Neubaugebiete der 70er und 80er Jahre geprägt.

 

Der nördliche Teil der Gemeinde Vechelde, angrenzend an Wendeburg, ist geprägt durch den Übergang von Ackerland zur Heide. Hier finden wir die Ausprägung einer Endmoränen-Landschaft. Längs des Mittellandkanals und am Stichkanal nach Salzgitter sind ausgedehnte Hochwaldflächen die landschaftliche Visitenkarte.

 

Alle notwendigen Versorgungseinrichtungen und Geschäfte sind im Ort vorhanden. Das AWO-Betreute Wohnen finden Sie nahe der Ortsmitte genau an der Ecke Peiner Straße in der Nähe des AWO-Wohn- und Pflegeheimes.

 

In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Einkaufszentrum mit Apotheke und mehreren Geschäften. 

Die Wohnungen

  • Wohnzimmer

Die Baugenossenschaft Wiederaufbau  eG bietet Ihnen in der Peiner Straße  einen Neubau mit 42 Wohnungen zwischen 49 und 62 m², die sowohl für eine Person als auch für Ehepaare geeignet sind. Diese Wohnungen werden den modernen Ansprüchen an selbstbestimmtes Wohnen im Alter gerecht und sind hell und freundlich sowie selbstverständlich mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Alle Wohnungen sind ohne jede Stufe über Aufzüge zu erreichen.  Auch die Bäder wurden ohne Schwellen ausgeführt.

 

Zudem stehen Ihnen ein Abstellraum pro Wohnung und ein Gemeinschaftsraum  zur Verfügung. Der Gemeinschaftsraum kann sowohl für Ihre privaten Feiern als auch für das tägliche gesellige Beisammensein oder für Veranstaltungen genutzt werden.

Die Vermietung der Wohnungen erfolgt durch:

Baugenossenschaft >Wiederaufbau< eG

Güldenstraße 25

Telefon: 05 31 / 59 03 - 0

Telefax: 05 31 / 59 03 - 2 99