"Der gesunde Heidberg"

Braunschweig. "Der gesunde Heidberg" ist der Titel eines Aktionstages, zu dem das Projekt der AWO-Migrationsberatung "Heidberg Aktiv" einlädt. Der Aktionstag findet am Freitag, 18. September, von 10 Uhr an statt.

 

Anbieter von Dienstleistungen aus dem Gesundheitswesen im Heidberg stellen sich und ihre Angebote den Stadtteilbewohnern vor. Sie bieten unter anderem Vorträge, Schnupperkurse, unmittelbare Gesundheitstests und vieles mehr an.

 

Die Auftaktveranstaltung mit der Teilnahme der Braunschweiger Sozialdezernentin Dr. Andrea Hanke beginnt um 10 Uhr in der St.-Thomas-Gemeinde in der Bautzenstr. 26. Informationen dazu und zu weiteren Veranstaltungen sind im Veranstaltungsflyer aufgeführt.

 

Höhepunkte des Aktionstages sind die Aufführung des Puppentheaters für kleine Kinder „Ich mach Dich gesund, sagte der Bär“ des Theaters der Altmark um 11Uhr sowie auf der Besuch von Dr. Carola Reimann, MdB, um 14 Uhr.

 

Bereits am Donnerstag, dem 17. September, veranstaltet der Arbeitskreis Heidberg eine Informationsveranstaltung unter dem Titel „Der Heidberg vor neuen Herausforderungen – Reaktionen auf die aktuelle Bevölkerungsentwicklung“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der St. Thomas-Gemeinde.

 

Veranstaltungsflyer zum Downloaden