Wir suchen

Ausbildung Pflegefachfrau/-mann

Der AWO-Bezirksverband betreibt 11 Wohn- und Pflegeheime, in denen die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann angeboten wird.


Voraussetzung für die Ausbildung ist ein Realschulabschluss oder der ein Hauptschulabschluss in Verbindung mit der 1-jährigen Pflegehelfer- oder der 2-jährigen Pflegeassistenzausbildung.


Während der 3-jährigen Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann werden zahlreiche Kenntnisse vermittelt, wie zum Beispiel über die

  • Hilfe bei therapeutischen Maßnahmen
  • Beratung der Senioren und ihrer Angehörigen
  • Leistung erster Hilfe in Notfällen
  • Psychosoziale Betreuung der Bewohner
  • Dosierung und Gabe von Medikamenten

Die Ausbildung findet überwiegend im Blockunterricht statt, der Ort der berufsbildenden Schule ist dabei abhängig von der ausbildenden Einrichtung.

 

Während der Ausbildung sind mehrwöchige Pflichteinsätze in anderen Bereichen der Pflege zu absolvieren, so zum Beispiel im Krankenhaus. Diese Plätze werden von den Berufsschulen verteilt, eine Bewerbung auf Praxisplätze durch die Auszubildenden ist nicht notwendig.

 

Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind wichtige Eigenschaften, die für diese Ausbildung mitgebracht werden sollten, genauso wie körperliche Belastbarkeit und die Bereitschaft, mit anzupacken.

Stellen filtern

Filter leeren

Derzeit gibt es leider keine freien Stellen, die mit Ihren Suchkriterien übereinstimmen.