AWO-Wohn- und Pflegeheim Im Kamp

Suchen Sie einen Arbeitsplatz in einem tollen Team mit engagierten Führungskräften und hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten? Dann besuchen Sie unsere Karriereseite.

Abbruch und Neubau von 2016 bis 2020

 

Das AWO-Wohn- und Pflegeheim Im Kamp wird seit 2016 bis 2020 am gleichen Standort in drei Bauabschnitten abgebrochen neu gebaut. Der Heimbetrieb wird während der Baumaßnahmen weitergeführt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Lage

 

Mit dem Bus können Sie mühelos das Stadtzentrum erreichen. Eine Haltestelle befindet sich direkt vor der Einrichtung. Aber auch mit unserem hauseigenen rollstuhlgeeigneten Bus bieten wir Stadtfahrten an.

Das Haus

In unserem Haus leben 167 Menschen in 161 Einzel- und 3 Doppelzimmern.

 

Unsere Einrichtung zeichnet sich durch ihre Lebendigkeit und ihr gemütliches Ambiente aus. Wir bieten neben einem Friseursalon und einem mobilen Kiosk ein schönes großes Restaurant sowie weitere Räumlichkeiten, die Ihnen für Familienfeiern zur Verfügung stehen.

 

Das Haus ist selbstverständlich rollstuhlgerecht ausgestattet und verfügt über zwei Personenaufzüge.

 

Zwei lichtdurchflutete Atrien gestalten das gesamte Haus hell, luftig und freundlich. Neben den Atrien stehen den Bewohnern zusätzlich zu den Außenbereichen auch zwei große Dachterrassen zur Verfügung. Bei klarem Wetter hat man von dort einen Blick bis in das Umland der Stadt Wolfenbüttel.

In einem Teil des Erdgeschosses befindet sich der geschlossen beschützte gerontopsychiatrische Bereich. Hier werden Bewohner versorgt, die aufgrund einer Demenz oder einer psychiartischen Erkrankung eine Eigen- oder Fremdgefährdung aufweisen. Diese Räumlichkeiten befördern den vorhandenen Bewegungsdrang zum Wohle der Bewohner.  Auch steht hier ein speziell für sie zugeschnittener Gartenbereich mit einem überdachten Sitzplatz zur Verfügung.

Die Zimmer

Die Räume sind  insgesamt geräumig und hell gestaltet: Jedes Zimmer verfügt über bodentiefe Fenster. Alle Zimmer sind mit einer geräumigen Nasszelle mit eigener Dusche, WC und Waschbecken für die alleinige Nutzung ausgestattet.

 

Nach Absprache können die Zimmer mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Dabei ist der Wunsch des Bewohners leitend. 

 

In jedem Bewohnerzimmer ist ein Satelitenanschluss für den Fernsehempfang vorhanden. Ein eigenes Telefon steht kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich nutzen einige Bewohner ihr Mobiltelefon. Darüber hinaus steht den Bewohnern ein WLAN-Empfang zur Verfügung, der derzeit aufgrund der Corona-Situation intensiv zum Skypen genutzt wird.

 

Eine Neuigkeit bilden drei Partnerzimmer. Jeweils zwei eigenständige Einzelzimmer sind durch eine Tür miteinander verbunden. Idealerweise geeignet für Paare, die sich entscheiden können, ob sie in einem Zimmer gemeinsam wohnen und im anderen gemeinsam schlafen wollen oder aber jeder sein eigenes Reich bewohnt.

Betreuung und Pflege

Unser höchstes Ziel ist es, dass Sie sich in unserem Haus wie zu Hause fühlen.

Dies erreichen wir dadurch, dass wir uns vor Ihrem Einzug und in der Phase Ihrer Eingewöhnung gut kennenlernen und von Ihnen erfahren, was Ihnen wichtig ist und welche Gewohnheiten Sie haben. Ein Pate steht Ihnen in dieser Zeit als Ansprechpartner zur Seite.

Somit sind wir auch schnell in der Lage, uns auf Sie und Ihre Bedürfnisse einzustellen. Dabei ist es uns wichtig, Ihnen Ihre Selbstständigkeit zu erhalten oder gegebenenfalls wieder herzustellen, damit Sie Ihre individuelle Lebensführung beibehalten können.

Ärztliche Betreuung

Selbstverständlich haben Sie die freie Arztwahl. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und Fachärzten unterschiedlichster Fachdisziplinen ist für uns selbstverständlich.

Kurzzeitpflege

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit der Kurzzeitpflege bei uns an - für den Fall, dass Ihre häusliche Pflege für eine Zeitlang nicht möglich ist oder Sie nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht wieder allein in Ihre Wohnung zurückkehren möchten.

Speisenangebote

Wir bereiten stets eine ausgewogene und abwechslungsreiche Verpflegung frisch für Sie zu.

 

Täglich servieren wir Ihnen drei Haupt- und zwei Zwischenmahlzeiten.

 

Unser Mittagstisch bietet Ihnen die Wahl zwischen zwei Menüs und unterschiedlichen Beilagen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen außer Normalkost auch Schon-, Diät- und Sonderkostformen an.

 

Getränke stehen Ihnen jederzeit in ausreichendem Umfang zur Verfügung.

 

Freunde, Gäste und Nachbarn unseres Hauses sind herzlich eingeladen, regelmäßig an unserem stationären Mittagstisch an Sonn- und Feiertagen teilzunehmen.

Freizeitgestaltung

In unserem Haus wird Feiern groß geschrieben Ein umfangreiches Angebot an Möglichkeiten, aktiv zu werden und zu bleiben, steht den Bewohnern offen. Vieles ist möglich, nichts muss.

Die aktuelle Corona-Situation hat neue kreative Wege eröffnet. Vieles geht auch mit Abstand.


Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können sich ihr individuelles Tages- oder Wochenprogramm zusammenstellen. Angebote wie Gymnastik, Singen, kreatives Gestalten, Teilnahme an der Sportgruppe, Spiel und Spaß oder dem Bingonachmittag stehen dabei auf dem Programm - derzeit in kleineren Gruppen und mit mehr Abstand.

Drei Damen mit bunten Cocktails

Ein buntes Ausflugsprogramm rundet das Angebot ab. Dabei bildet der Bewohnerurlaub den Höhepunkt der Reiselust. Leider musste diese Tradition im Jahr 2020 coronabedingt ausfallen.


Neben diesen zahlreichen Angeboten ergänzen jahreszeitliche Feste das Programm und werden durch spontane Feiern ergänzt.

 

Für Wünsche und Anregungen für das Beschäftigungsprogramm sind jederzeit willkommen. Neue Angebote gemäß den Vorstellungen unserer Bewohnerinen und Bewohner zu entwickeln und anzubieten, ist uns sehr wichtig.

 

Eine gewählte Bewohnervertretung steht jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Ein neutraler Bewohnerfürsprecher ergänzt dieses Angebot professionell.

Serviceangebote

Ein mobiler Kiosk versorgt Sie mit Kleinigkeiten des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus übernehmen wir gern kleine Einkäufe oder Besorgungen für Sie.

 

Unser Friseur bedient Sie im hauseigenen Salon.

 

Fachkräfte für Fußpflege und Krankengymnastik kommen regelmäßig ins Haus.

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit (§ 6 MPBetreibV)

Unsere Beauftragte für Medizinproduktesicherheit (§ 6 MPBetreibV) erreichen Sie unter mpg_kamp@awo-bs.de