Wohnen mit Zukunft Wolfenbüttel

 

Der Stadtteil

Ganz zentral im Ortsgeschehen - kurze Wege zum öffentlichen Leben.

 

Über drei Jahrhunderte, von 1432 bis 1754, war Wolfenbüttel Residenz der kultur- und kunstliebenden Herzöge von Braunschweig und Lüneburg, ein Zentrum des Geisteslebens und der schönen Künste. Die vom Krieg verschonte Residenzstadt präsentiert sich wie einst in herzoglichen Zeiten: Über 600 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, ehrwürdige Kirchen und Prachtbauten spiegeln den Glanz einer großen Vergangenheit wieder.

 

Die Anlage liegt in unmittelbarer Nähe des Wolfenbüttler Stadtteils Linden und verfügt über eine sehr gute Anbindung in das Stadtzentrum. Der Stadtteil Linden bietet Ihnen viele Möglichkeiten für ein aktives Leben: Lebensmittelgeschäfte, medizinische Versorgung, Friseur sowie eine Apotheke sind sowohl zu Fuß als auch mit dem Bus gut erreichbar.

 

Die Wohnungen


Die Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG bietet Ihnen in der Ludwig-Richter-Straße einen Neubau mit 58 Wohnungen zwischen 49 und 62 m², die sowohl für eine Person als auch für Ehepaare geeignet sind. Diese Wohnungen werden den modernen Ansprüchen an selbstbestimmtes Wohnen im Alter gerecht und sind hell und freundlich - natürlich alle mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Zudem sind alle Wohnungen ohne jede Stufe über Aufzüge zu erreichen und auch die Bäder werden ohne Schwellen ausgeführt.

 

Des weiteren stehen Ihnen eine Dachterrasse, ein Abstellraum pro Wohnung und ein Gemeinschaftsraum  zur Verfügung. Der Gemeinschaftsraum kann sowohl für Ihre privaten Feiern als auch zum täglichen Klönschnack und für Veranstaltungen genutzt werden.