Selbstbehauptungskurs für pädagogische Fachkräfte //// neuer Termin

 

 

Inhalte der Fortbildung:

 

Damit sich Mitarbeiter*innen sicher und souverän an ihrem Arbeitsplatz und darüber hinaus bewegen, werden im Rahmen des Selbstbehauptungskurses Möglichkeiten der Deeskalation und Gewaltfreien Kommunikation vermittelt. Das Erkennen von Konfliktsituationen, das Wissen um die eigenen Rechte sowie die Anwendung von Strategien zum Selbstschutz werden in diesem Kurs für die Teilnehmer*innen (m/w/d) praxisnah erläutert.

Maximale Teilnehmerzahl: 20

 

Turnschuhe und bequeme Kleidung / Sportkleidung für die praktischen Übungen werden empfohlen.

 

 

Referent:

Stefan Cavelmann  (www.stop-sicherheitstraining.de)

 

Kontakt:

Beate Jansen (Verwaltungsangestellte), Hagenmarkt 2, 38100 BS

Mail: jansen@awo-bs.de; Tel: 0531-129440, Fax: 0531-12944829

Veran­staltungs­nummer WB 33
Beginn 23.09.2020
09:00 Uhr
Ort AWO-Bezirksverband Braunschweig e. V., Marie-Juchacz-Platz 1 (früher Peterskamp 21), 38108 Braunschweig (Raum 201)
Teilnahme­gebühr 40 €
Dauer 09:00-16:00
Anmeldung