Fachstelle für Sucht und Suchtprävention - Salto

Die offizielle Suchtberatungsstelle für die Stadt Salzgitter bietet Ihnen vielfältige Hilfen bei Problemen mit stoffgebundenen und nicht stoffgebundenen Suchtformen:

  • Alkohol
  • Drogen
  • Medikamente
  • Glücksspiel
  • Mediengebrauch

 

Wir beraten und begleiten Sie auch  dabei, Probleme mit einem suchtkranken Angehörigen, Kind, Mitarbeiter zu lösen. In Ihrem Auftrag vermitteln wir Sie oder Ihren Angehörigen in geeignete Einrichtungen des Suchthilfesystems.

 

Die allgemeine Suchtberatung erfolgt:

  • kostenlos
  • anonym
  • verschwiegen

Angebote


Bei uns in der Salto können Sie folgende Angebote in Anspruch  nehmen:

  • Suchtberatung
    (Unterstützung bei der Bewältigung von Suchtproblemen)
  • Suchtprävention
    (Vorbeugung und Aufklärung)
  • Suchtclearing
    (Klärung der Abstinenzfähigkeit)
  • Ambulante Rehabilitation
    (Suchttherapie am Wohnort)
  • Ambulant betreutes Wohnen
    (Aufsuchende Betreuung)
  • SaltoFLEX
    (flexible Hilfen in suchtbelasteten Familien)
  • Unterstützung der Abstinenz
    (Atemluftkontrollen, Drogentests)
  • Substitutionstherapie
    (Medikamentengetützte Psychosoziale Betreuung)
  • Medienberatung
    (Beratung bei exzessiver Mediennutzung)
  • Förderung der Selbsthilfe
    (Vermittlung in Selbsthilfegruppen)

Neues Angebot "Medien"

  • Computerspiele
  • Soziale Netzwerke
  • Internetnutzung
  • Online Shoppen

Beratungstermine

(nach tel. Vereinbarung)

SZ-Bad:      montags 15 bis 17 Uhr

SZ-Lbstd.:  dienstags 14 bis 18 Uhr