Demenz

Raum zum Leben für Menschen mit Demenz

Die Zahl an Demenz erkrankten Menschen hat rapide zugenommen und wird in den nächsten Jahren noch ansteigen. Die AWO Braunschweig  hat sich dieser Herausforderung mit ihren stationären Altenhilfeeinrichtungen gestellt. 

AWO-Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Für Menschen mit Demenz halten wir spezielle Wohnbereiche vor und entwickeln diese weiter. Dabei berücksichtigen wir die Bedürfnisse der Betroffenen Menschen in besondere Weise.

 

Die Arbeit orientiert sich am Krankheitsbild und an den daraus resultierenden Erkenntnissen im Umgang, sowie einer kontinuierlichen Tagesstruktur als Grundlage der Betreuung und der Pflege.

 

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Umgang mit Menschen mit Demenz geschult, da es nicht in jedem Haus gleichermaßen möglich ist, spezielle Wohnbereiche einzurichten und auch nicht immer alle demenzkranken Bewohner eines Hauses in diesen Bereichen zusammengeführt werden können.

 

Bei den Planungen für Sanierungen und Umbauten sowie bei Neubauten von Wohn- und Pflegeheimen werden die speziellen Bedürfnisse von Menschen mit Demenz in Zukunft besonders berücksichtigt.

 

Angehörigen bieten wir die Möglichkeit, an Seminaren zu Themen wie

  • das Krankheitsbild Demenz
  • Kommunikation mit Menschen mit Demenz
  • Verhaltensstrategien bei herausfordernden Verhalten

teilzunehmen oder unsere individuellen Beratungsangebote zu nutzen.