Das Dienstleistungsunternehmen

Menschengruppe im Sonnenuntergang am Wasser

Die AWO unterhält in der Region zwischen Harz und Heide verschiedenste soziale Angebote, Einrichtungen und Dienstleistungen, die allen Menschen zur Verfügung stehen.

3.300 Beschäftigte

Kinder klettern auf einer Hüpfburg

In der Region zwischen Harz und Heide beschäftigen der AWO-Bezirksverband Braunschweig e. V. und seine Tochtergesellschaften  rund 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf allen Gebieten sozialer Arbeit tätig sind. In den über 100 Einrichtungen und ambulanten Diensten der AWO finden Menschen Rat, Unterstützung oder ein neues Zuhause.


AWO für alle

Die AWO bietet jedem die Hilfe, Unterstützung oder Entfaltungsmöglichkeit, die er aufgrund seiner persönlichen Lebenssituation benötigt. Auch denen, die nicht unmittelbar auf Hilfe angewiesen sind, bietet die AWO mit ihren offenen Angeboten die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit zu entfalten, aktiv zu werden oder anderen zu helfen.

Selbständigkeit erreichen und erhalten

Zwei Frauen beim Malen

Der Grundsatz von Demokratie und Achtung des Einzelnen steht in der Arbeit aller Einrichtungen, Dienste und offenen Angebote an erster Stelle. Besondere Bedeutung hat der Anspruch, gezielt Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

 

Zur Lösung ihrer Aufgaben bedient sich die AWO der praktischen Erfahrungen und der modernen wissenschaftlichen Erkenntnisse der Sozialarbeit und der Pädagogik.